top of page
Logo Die PflegeNahVersorgerin DGKP Barbara WIllesberger

Entlastung wie Sie sie brauchen!

Meine individuellen Lösungen für Sie.

Als Ihre persönliche PflegeNahVersorgerin unterstütze ich Sie in Ihrem Pflegealltag. Von der Pflegegeldbegleitung bis zur individuellen Beratung stehe ich Ihnen zur Seite. Entdecken Sie, wie ich auch Ihnen helfen kann.

Martina G., 46, pflegende Angehörige

"In wenigen Stunden habe ich mehr über die Pflege meiner Mutter gelernt, als in den Jahren davor. Herzlichen Dank dafür!"

Elfriede, 62, pflegende Angehörige

"Plötzlich standen wir vor einer großen Herausforderung. Gemeinsam haben wir in kurzer Zeit alles organisiert. Großartig!"

Herbert F., 54, pflegender Angehöriger

"Ich war wirklich am Ende meiner Kräfte. Dank Ihrer Beratung und Betreuung habe ich wieder Lebensmut gefasst."

Melanie, 36, pflegende Angehörige

"Schon vor der Entlassung meines Großvaters aus dem Spital wurden wir bestens auf die neue Situation vorbereitet. Danke für die Unterstützung." 

Christian S. pflegender Angehöriger

"Sie haben neue Hoffnung, Zuversicht und neuen Mut in uns geweckt. Eine Wohltat mit einer so kompetenten Fachkraft zu reden." 

Unterstützung bekommen

Mit Ihrer persönlichen Pflegeberatung als pflegender Angehöriger endlich die Unterstützung bekommen, die Sie sich verdient haben.

Online beraten lassen

Flexibel und kurzfristig, wichtige Themen besprechen und gemeinsam Lösungen erarbeiten.
Ganz einfach über das Internet.

Endlich Zuhause! Und nun?

Jemanden zu Hause zu pflegen, bedarf Vorbereitung. Besprechen wir das Entlassungsmanagement und was sonst noch wichtig ist.

Gut informiert in Ihrer Gemeinde

Gesundheitsvorträge und viele weitere Themen rund um Ihre Gesundheit, die Pflege zu Hause und welche finanziellen Ansprüche Sie haben.

Fit genug?

Vielleicht gibt es ja das eine oder andere das Sie vielleicht noch nicht bedacht haben. Meine kostenlose Checkliste macht Sie "Pflege-Fit".

Krankenpflege auch Zuhause

Ihr Arzt hat Medikamente verordnet? Sie haben kurzfristig Bedarf an professioneller Pflegeleistung? Kein Problem!

Richtig eingestuft?

Haben Sie überhaupt schon Pflegegeld beantragt und wenn ja, entspricht das dem aktuellen Pflegeaufwand? Das kann ich klären.

Ihr Ratgeber - mein Blog!

Für Zwischendurch etwas zum stöbern und lernen. Lesen Sie einfach in meinem Blog nach! Vielleicht ist ja der eine oder andere Tipp für Sie dabei.

bottom of page